6. Baustein: Gedankenhygiene

Unsere Psyche hat einen Einfluss auf unser Immunsystem und seine Abwehrkräfte. Wer großem Stress ausgesetzt ist und sich viele Sorgen macht produziert im Körper das Hormon Cortisol, welches unser Immunsystem unterdrückt und so die Anfälligkeit für Infekte steigert. Lachen und positive Gedanken bauen dieses Hormon wiederum ab, das Glückshormon Serotonin wird freigesetzt und unsere Abwehrzellen werden gestärkt. Somit lache viel und herzhaft, gönne dir ab und an auch ruhige Minuten um durchzuatmen und dein Körper wird es dir danken.
Text von Sandra Butz
Wir freuen uns total, dass ihr wieder da seid und den Sportpark mit positiver Energie, Freude und Lachen erfüllt!